Yoshi ist nicht unser erster Kater, aber der erste, den wir bisher noch nicht haben kastrieren lassen.
Er hat nun schon vor einiger Zeit angefangen zu markieren, aber nur ins Katzenklo, alles andere blieb bisher (gott sei dank) verschont.

Einen großen Unterschied zu den anderen Katern konnten wir bisher nicht feststellen, Yoshi ist ein sehr ruhiger, schmusiger und lieber Kater und zeigt keinerlei Anzeichen von Stress.

Aus diesem Grund denken wir, dass es jedem selbst überlassen ist, ob man seinen Kater kastriert oder nicht bzw kommt es auch stark auf das jeweilige Tier an. Wäre Yoshi in einer permanenten Stresssituation, würde überall in der Wohnung markieren oder würde andere Probleme bereiten, dann würden wir ihn natürlich auch kastrieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite