Wenige Tage nach dem Umzug wollten wir einkaufen gehen und ich wunderte mich, dass ich Lola den ganzen Vormittag noch nicht gesehen hatte..Trotz Futterrascheln und intensiven Suchens konnte ich sie nicht finden und machte mir erst mal Sorgen, dass sie wieder abgehauen war.

Mein Mann beruhigte mich aber und meinte, wir sollten erst mal einkaufen gehen, die Katze würde irgendwo liegen und schlafen.

So gingen wir also erst einmal einkaufen…

Als wir nach Hause kamen war immer noch keine Lola in Sicht und ich machte mich wieder auf die Suche..Just for fun schaute ich hinter unseren Schrank und sah….LOLA ! Zuerst dachte ich sie sei tot, dann das sie sich ausruhen würde und dann zog es durch meinen Kopf wie ein Blitz…Wie soll sie sich nur ausruhen, wenn sie kopf über auf dem Rücken da drinne liegt?!
Ich rief meinen Mann, der den Schrank vorrückte und Lola war endlich befreit…

Als wir sahen, dass es ihr gut ging ,mussten wir nach dem Schock erst einmal lachen…Lola lag wer weiß schon wie lange da hinter dem Schrank und gab kein einzigen Ton von sich…

Seit dem hat mein Mann ein paar Holzklötze unter den Schrank gemacht, so dass Lola nicht mehr dahinter kommen kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite